deutsch  |  italiano
backecke.com
 
     Home Forum Anfrage Impressum Registrierung
   
Dienstag, 25.06.2024  
 
 
 
Sie sind noch nicht eingeloggt.
NOCH HEUTE KOSTENLOS REGISTRIEREN!
und viele kostenlose Vorteile geniesen wie:
PDF senden, PDF Ansicht, Beiträge schreiben, Lieblingsrezepte, und vieles mehr. >> HIER ANMELDEN
 
 
Neu hier? hier kostenlos registrieren Passwort vergessen?
ANMELDEN: Speichern
Benutzername: Passwort:  
 
 
 
 
 
   REZEPTE
 
Brote
 
 
Dessert
 
 
Getränke
 
 
Grundrezepte
 
 
Hauptspeisen
 
 
Kekse
 
 
Kuchen
 
 
Muffini
 
 
Pizza- Beläge
 
 
Pralinen
 
 
Snacks
 
 
Süße Teilchen
 
 
Vorspeisen
 
   
Tipps und Tricks
 
 
 
User online
     
  Zur Zeit sind 230 User online.  
     
 
forum


Im FORUM
könnt Ihr nun direkt alle Fragen und Rezepte posten. Einfach einen Login erstellen und in weniger als 1 Minute kanns los gehen
PDF
Alle eingeloggten Benutzer können nun die Rezepte als PDF betrachten und per E-Mail an Freunde versenden.
 
 
 
Foren Übersicht » Kuchen » Walnusskuchen Rezept
Suche suchen >>
 
Neues Thema erffnen Antwort erstellen Antwort erstellen
Autor  Nachricht
  Kuchen » Walnusskuchen Rezept
hannah86
Anmeldedatum: 28.09.2016
 
Verfasst am: 06.10.2016 - 13:41     Titel: Walnusskuchen Rezept
Hallo Leute,



habe ein tolles Rezept für einen Kaffe-Kuchen gefunden. Genauer gesagt einen Walnusskuchen.

Fand ihn ziemlich Lecker! Probiert es doch auch mal aus!




Kuchen:

4 Eier, getrennt und ein zusätzliches Eiweiß, 130 g fein gehackte Walnüsse, 100 g gesiebtes Mehl, 1 Kuchenbackform (ca. 10 x 30 cm)

Kandierte Walnüsse:

40 g Walnuskernhälften, 30 g gesiebter Puderzucker, 20 ml Walnusslikör

Walnusscreme:

Espresso-Glasur: 60 g gesiebter Puderzucker, 50 g weiche Butter, 30 ml Walnusslikör, 200 g gesiebter Puderzucker, 1 Nescafe Dolce Gusto Espresso Intenso


Zubereitung:

Als erstes den Espresso Inenso zubereiten und abkühlen lassen. Backofen auf 180° vorheizen.

Eigelb und Zucker mit Handrührgerät 4-5 Minuten verrühren. Danach Walnüsse und Mehl nach und nach hinzugeben und vermischen, bis der Teig sehr fest wird. Als nächstes Eiweiß zu festem Eischnee schlagen und unter Walnuss-Teig heben. Anschließend Teig in mit Backpapier ausgelegten Kuchenbackform geben.
40 -45 Minuten auf mittlerer Einschubleiste goldgelb backen und nach Abkühlen Kuchen waagerecht halbieren.

Als nächstes werden die Zutaten für die kandierten Walnüsse vermischt und auf einem Backblech verteilt. Walnüsse 4-5 Minuten goldgelb backen bis sie karamellisiert sind. Die Nüsse anschließend in grobe Stücke hacken.


Für die Walnusscreme schlagen Sie die Zutaten mit einem Handrührgerät zu einer hellen, schaumigen Masse. Die Creme auf der unteren Hälfte des Kuchens verteilen und obere Kuchenhälfte auf die Creme setzen und festwerden lassen (20-30 min)

Für die Glasur gibt man den Zucker in eine Schüssel und fügt unter ständigem Rühren nach und nach den abgekühlten Espresso und den Walnusslikör hinzu.

Zum Schluss Glasur gleichmäßig verteilen und mit den Walnüssen verzieren.





Liebe Grüße,

Zuletzt bearbeitet von hannah86 am 10.10.2016 - 12:15 | insgesamt 1x bearbeitet
   profil   PN
LauraK
Anmeldedatum: 03.08.2017
 
Verfasst am: 08.08.2017 - 13:14     Titel:
Hört sich lecker an. Ich bin immer auf der Suche nach guten Rezepten, um die vielen Walnüsse zu verwerten, die bei uns jedes Jahr anfallen

   profil   PN
Skaivoker
Anmeldedatum: 24.05.2024
 
Verfasst am: 24.05.2024 - 14:21     Titel:
Hört sich lecker an

   profil   PN
 
Neues Thema eröffnen Antwort erstellen Antwort erstellen


 
       
     
  Kochrezepte Backrezepte Muffinrezepte  
     
  Sämtliches Fotomaterial, Inhalte und Logos auf diesem Portal unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nicht ohne schriftliche Genehmigung des Eigentümers verwendet werden.